Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Anmeldung

Erklärung zu Covid-19

Am Tag der Ergänzungsprüfung ist von ihnen schriftlich zu bestätigen, dass sie keine Symptome einer Covid-19 Infektion aufweisen. Nur nach Abgabe dieser Bestätigung am Eingang des Universitäts-Sport-Zentrums darf das Prüfungsgelände betreten werden. Das Formular können sie hier herunterladen. Den genauen Ablauf der Prüfung können sie hier einsehen.

Ärztliches Attest

Zur Zulassung zur motorischen Ergänzungsprüfung sowie in weiterer Folge zum Studium ist eine ausreichende körperliche Tauglichkeit Voraussetzung, welche von Ihrem Vertrauensarzt/Ihrer Vertrauensärztin bestätigt wird.

Das ärztliche Attest, welches zum Zeitpunkt der Ergänzungsprüfung nicht älter als ein Monat sein darf (das früheste Datum auf dem ärztlichen Attest, ist daher der 28.08.2020), muss spätestens am 18.09.2020 im Sekretariat des Instituts per Post eingelangt bzw. persönlich im Institut abgegeben worden sein! 

Wir ersuchen Sie, ärztliche Atteste nicht per Mail zu senden.  -  siehe Öffnungszeiten

  

Bitte verwenden Sie ausschließlich nachstehende Vorlage zur Bestätigung durch den Arzt/die Ärztin. *

VERSPÄTETE ANMELDUNGEN UND ABGABEN DES ÄRZTLICHEN ATTESTS WERDEN AUSNAHMSLOS NICHT BERÜCKSICHTIGT!!! 

 

*Unabhängig von der ärztlichen Bestätigung empfiehlt es sich vor Antritt des Studiums eine sportärztliche Untersuchung machen zu lassen.

ACHTUNG: WICHTIGE INFORMATION FÜR ALLE TEILNEHMER/INNEN

StudienbewerberInnen, die an der körperlich-motorischen Ergänzungsprüfung teilnehmen, fallen nicht in die gesetzliche Unfallversicherung. Die Behandlungskosten werden zwar durch die gesetzliche Krankenversicherung gedeckt, nicht aber die Folgeschäden. Daher wird zu einer Mitversicherung bei den Eltern oder zum Abschluss einer privaten Unfallversicherung geraten.

Kontaktperson Zulassung

Elisabeth Schallmajer

Institut für Bewegungswissenschaften, Sport und Gesundheit

Institut für Bewegungswissenschaften, Sport und Gesundheit

Telefon:+43 316 380 - 8326
Fax:+43 (0)316 380 - 9790

Mo - Fr 9 - 11.30 Uhr, Mi 13.30 -15.30 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.